Advent 1821 Museumdorf Hohenfelden

Ein Adventsmarkt Anno 1821 im Ensemble des Museumsdorfes Hohenfelden bei Erfurt

Vom zweiten bis zum vierten Advent öffnen sich jeweils Freitag bis Sonntag die Tore zum "Weihnachtsdorf 1821" in Hohenfelden.
Zwischen den etwa 30 alten, originalgetreu erhaltenen Thüringer Handwerkerhäusern werden etwa ebenso viele Stände aufgestellt. Dort wird gearbeitet, verkauft, gekocht und gebacken wie zur Zeit der Biedermeiers in Deutschland. Eine Herausforderung für unsere Kostümgestalter! Aber ein großartiges Erlebnis für alle Besucher aus nah und fern. Das musikalische Programm an den Wochenenden gestalten unter anderem Pampatut und  Schabernackkrakeel.
Einzelheiten folgen!

Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 11-20:00 Uhr, Sonntag 11-18:00 Uhr
Eintritt: 5,00 Euro/ 3,00 Euro

Welche Hygiene- Schutzbestimmungen eingehalten werden müssen, werden wir rechtzeitig auf dieser Seite bekannt geben.