2. bis 4. Advent Winterdorf Hohenfelden 1822

Erstmals laden wir zum Winterdorf in das Museumsdorf in Hohenfelden bei Erfurt ein. Geöffnet ist am zweiten, dritten und vierten Adventswochenende, jeweils Freitag bis Sonntag.

Willkommen im Jahr 1822!

Das Museumsdorf Hohenfelden öffnet seine Tore für eine Reise in die Zeit des Biedermeiers. Zwischen den alten Häusern des Dorfes finden die Besucher verschiedene Stände mit Handwerk und Handel und mit selbst- und handgemachten Waren. Zu sehen gibt es die unter anderem Dorfschmiede bei der Arbeit, eine Laterna Magica mit Grimmschen Märchen, feines Kunsthandwerk und eine wundervoll gestaltete Krippe.
Unterwegs in den Gassen trifft man Musikanten und Geschichtenerzähler und verschiedene Stationen mit Spielen und Basteleien für Kinder und Erwachsene.

An den Details wird noch gearbeitet, über Anmeldungen von Händlern und Handwerkern freuen wir uns.

2. Advent: Puppenspieler Christopher vom Alaunberg, Cat- The Folk- Fiddler, Feuerartist und Fakir Rothar
3. Advent: Der Famose Feuer- Reiner und The Sandsacks (Folkmusik)
4. Advent: Cat- The Folk Fiddler und Gaukler Lautn Hals



Öffnungszeiten: 
2., 3. und 4. Advent 2022 jeweils

Freitag 15 bis 21:00 Uhr
Samstag 11 bis 21:00 Uhr
Sonntag 11 bis 19:00 Uhr.

Eintritt: 6,00 Euro Erwachsene, 3,00 Euro Kinder
Familienkarte 1: 15,- Euro (2 Erwachsene + xx Kinder)
Familienkarte 2: 9,00 Euro (1 Erwachsener + xx Kinder)
Kinder im Vorschulalter haben freien Eintritt.
Hunde an der Leine sind gestattet.
Ausschankschluss 15 min vor Veranstaltungsende.