30. März - 1. April 2024 Ritterturnier und Ostermarkt Loreley St. Goarshausen

Auch Anno 2024 laden die Ritter vom Rheintal zum Turnier auf das berühmte Felsplateau hoch über dem Rhein.

Die letzten Ritter der Erdenscheibe treffen sich am magischen Ort, um ein Turnier auszutragen. Gleich zwei Mal am Tage ruft der Herold die Recken auf die Turnierbahn zum Lanzenstechen hoch zu Ross. Dieses dramatische Geschehen wird von einem bunten mittelalterlichen Markttreiben begleitet. Natürlich gehören Musik und Gaukelei dazu, damit die zahlreichen Gäste aus nah und fern trefflich unterhalten werden. Im dreitägigen Programm finden sich neben den Rittern Bands und Spielleute, Gaukler und Artisten.
Im Programm stehen die Bands "Feuerdorn" und "Seinerzeit", das Musik- und Comedyduo Obscurum, Meistergaukler Lupus und -  an Stelle des Seiltänzers Walter von der Heide - diesmal am Abgrund zum Rhein die Luftakrobatin Hexe Roxana mit ihrer Darbietung im fünf Meter hohen Spinnenetz!

Zwischen insgesamt gut fünfzig Ständen und Zelten bieten wir einen mittealterlichen Markt mit guter Unterhaltung für die ganze Familie.

Öffnungszeiten:
Samstag bis Montag jeweils von 11 bis 19:00 Uhr,
Am Samstag und Sonntag kann es bei mildem Wetter auch bis 20:00 Uhr gehen.

Eintrittspreise:
Erwachsene 15,00 Euro, Kinder 5,00 Euro, Besucher in historischer Gewandung: 10,00 Euro,
Schwerbehinderte mit Ausweis B können eine Begleitperson kostenlos mitbringen.
Kinder im Vorschulalter haben freien Eintritt. Eltern zahlen nur für ein Kind (6-16 Jahre), für alle weiteren ist der Eintritt frei.

Hunde an der Leine sind gestattet.

Wer Zeit an der Kasse sparen möchte, kann sich hier sein Ticket vorab lösen: Nicht-Anstell-Tickets im Shop online buchen!

Kostenpflichtige Parkplätze sind direkt neben dem Gelände ausgewiesen.

Wer mit dem Bus zur Loreley fahren will, hier der Fahrplan der Buslinie.