Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Mittelalterspektakel mit Ritterturnier

6.- 7. Oktober 2018 Ritterturnier 99448 Kranichfeld (Niederburg)

Kategorie: Mittelalterspektakel mit Ritterturnier
Von: bib

Traditionelles Ritterturnier vor den Toren der Stadt Erfurt.

Die Niederburg in Kranichfeld dürfte die erste Adresse in Sachen Ritterturnier im mitteldeutschen Raum sein, denn jährlich pilgern tausende Besucher am ersten Oktoberwochenende dorthin.

In diesem Jahr währt das Fest nur zwei Tage, es wird also eng werden auf der Burg, dem Planhof und der Freilichtbühne. 

Im Programm stehen traditionell die Burgfalknerei von Herbert Schütz (15-16:00 Uhr)und zwei Ritterturniere täglich 13:30 und 17:00 Uhr. Das Konzert zum tollen Saisonabschluss spielt in diesem Jahr am Samstagabend tatsächlich die Band "VERSENGOLD"! Nach dem die Band mit dem letzten Album Funkenflug auf Platz zwei der Deutschen Charts stürmte ist es uns eine Freude, die Bremer Musiker nunmehr nach Thüringen holen zu können. Hinzu kommen musikalische Darbietungen, Gaukelei und Puppentheater auf der Freilichtbühne, dem Turnierplatz und im Burghof. 

Freuen Sie sich auf:
Versengold (nur Samstag)
Wenzels Ritterspiele, 
Burgfalknerei Herbert Schütz, 
Hexe Roxana, die Ausnahmeartistin am riesigen Spinnennetz
Spielleute Donner und Doria
Puppenspieler Fadenreych,
Musikduo Pampatut und viele andere. 

Am Samstagabend dürfen sich die Fans um 19:00 Uhr auf das Konzert von "Versengold" freuen. Im Anschluss, also gegen 21:00 Uhr beendet die Feuer- Reitshow den Tag.  

Öffnungszeiten:

Samstag: 11- 22:00 Uhr
Sonntag:  11- 19:00 Uhr
 

Eintrittspreise:
Samstag: Erwachsene 12,00 Euro, Kinder 6,00 Euro 
Sonntag: Erwachsene 10,00 Euro, Kinder 5,00 Euro
Historisch gekleidete Gäste erhalten einen Rabatt von 2,00 Euro.
Familien/ Alleinerziehende zahlen nur für das erste Kind. Für alle weiteren Kinder und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei.

Dauertickets: 15,00 Euro Erw. / 10,00 Euro Gew. / 7,00 Euro Kinder

Weiter unten finden Sie demnächst das Programm zum Download als PDF.