Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Mittelalterspektakel

31. 10. - 1. November 2020 Mittelaltermarkt 99880 Waltershausen /Schloss Tenneberg

Kategorie: Mittelalterspektakel
Von: bib

Zum Abschluß der kurzen Saison 2020 laden wir noch zu einem mittelalterlichen Markttreiben auf das Schloss Tenneberg in Waltershausen bei Gotha ein.

Mit diesem Markt in Westthüringen klingt die Herbstsaison aus. Zugleich ist Ferienende und wir nutzen das Wochenende für einen schönen Herbstmarkt mit Mittelalter- und Zwiebelmarktständen und einigen kulturellen Highlights.

An die dreißig Stände werden auf dem Schlossvorplatz, im Schloss und im Burggraben aufgebaut. Die Gäste haben einen ordentlichen Rundweg vor sich, denn schließlich müssen auch wir auf Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen der Besucher achten.
Für Speis und Trank wird bestens gesorgt, Ritter wachen über die Einhaltung der Regularien und zeigen ein paar Showkämpfe, Bogenschützen rufen zum Turnier, Gaukler und Feuerspucker agieren zwischen den Besuchern  und Musiker sind auf den Wegen unterwegs. Musik kommt von "Duo Obscurum", dem Spielmann Schabernackkrakeel und den Papperlabarden. Und mit der Dunkleheit kommen die Thüringer Bergteufel. Passend zum Halloweenabend.

Das magische Holztheater von Holzbildhauer Marcus hat erstmals einen Aufstellort auf einem Mittelaltermarkt. 

Tickets zu 6,- Euro (Kinder 3,- Euro) gibt es online hier im Shop, an der Tageskasse kostet der Eintritt dann 2,- bzw. 1,- Euro mehr. Eltern zahlen nur für ein Kind, für alle weiteren Kinder und für Kinder im Vorschulalter ist der EIntritt frei.
Man erspart sich beim Onlinekauf auch die Besucher- Registrierung, zu der wir nach geltendem Recht möglicherweise wieder verpflichtet sind. Damit es nicht zur Hauptzeit besonders voll wird und wir die Abstandsregeln nicht gewährleisten können, werden für die Tickets Zeitfenster eingerichtet. Das hat sich bewährt und ist als Orientierung zu verstehen.

Öffnungszeiten: Samstag 11- 20:00 Uhr, Sonntag 11- 19:00 Uhr
Hunde an der Leine sind erlaubt. Ein kleiner Shuttlebus bringt vor allem Senioren vom Tal zum Schloss und zurück.

Hier geht es zum Ticketshop.