Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Mittelalterspektakel mit Ritterturnier

23.- 25. Mai 2015 Rittertunier zu Weißensee (Thüringen)

Kategorie: Mittelalterspektakel mit Ritterturnier
Von: bib

Auf der berühmten Burg der Thüringer Landgrafen laden wir wieder zum großen Ritterturnier und einem Fest mit viel Musik und Gaukelei.

Die Burg Weißensee war im Mittelalter ein kultureller Mittelpunkt von Thüringen. Walter von der Vogelweide, Eschenbach und andere "Stars" dieser Zeit gastierten in den ehrwürdigen Mauern.

Grund genug, in diesem Jahr wieder ein Ritterturnier zu veranstalten. Die verwegenen Ritter reiten um Ruhm und Ehre gleich zweimal am Tage im Tjost. An den beiden Abenden können die Besucher eine imposante Feuer- Reitshow erleben.
Die Burghöfe sind gut gefüllt mit Handwerk-, Krämer- und Bewirtungsständen und auch das Programm kann sich sehen lassen:
                      
Mittelalter- Kultband "Furunkulus Bladilo" aus Bayern
Schabernackkrakeel - Spielmann, Puppenspieler und Meister der vielsinnigen Lieder aus Thüringen,
Eisenhans, der Kraftartist, der Hufeisen verbiegt und sein Kumpan, der universelle Artist und Seiltänzer Walter von der Heide,
Musikduo Cave Feles (aus Weißensee, sozusagen Heimspiel),
Puppenspieler Findelkasper aus Sachsen- Anhalt und schließlich zur Freude des Gauklernachwuchses die Gauklerschule.

Da wird es nicht langweilig und die drei Tage Pfingsten auf der Ronneburg werden schnell vergehen.

Öffnungszeiten:
Samstag 11- 24:00 Uhr,
Sonntag 11- 24:00 Uhr,
Montag 11- 19:00 Uhr.

Eintrittspreise:
Erwachsene 9,00 Euro / Kinder 5,00 Euro / Hist. Gewandete 7,00 Euro
Familien zahlen nur für das erste Kind, für alle weiteren ist der Eintritt frei.

Hunde sind an der Leine erlaubt.

Weiter unten finden Sie das Programm zum Download als PDF!