Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Burg- und Schlossfest

23.- 24. September 2017 Mittelalter- Burgfest 97887 Wertheim

Kategorie: Burg- und Schlossfest
Von: bib

Eine imposante Burganlage im Herzen der Stadt Wertheim lädt ein zu einem romantischen mittelalterlichen Burgfest.

Zum dritten Mal gastiert Sündenfrei mit großem Tross auf Burg Wertheim, mitten im Herzen der gleichnamigen Stadt. 
Hier lassen die Grafen zu Wertheim bitten! Ihrem Ruf folgen zahlreiche Handwerker und Händler, Gaukler, Artisten und Musikanten. Mit dabei ist das Theater "Fritz und Freunde" mit tollen Märchen für kleine und große Leute. Gespielt werden "Der Froschkönig", "Drachenherz" und "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren". Zudem ist der Meistergaukler Oskar vor Ort und Parveus, der Feuer- Bezwinger.  Auf der Bühne stehen die nimmermüden Spielleute "Scherbelhaufen".

Auf der Burg gibt es ein Fest, dem jeder beiwohnen kann, ganz gleich ob er adliger Abstammung, Bürger, Bauer oder Tagelöhner ist. Zur Freude der Jüngsten wird sich auch die Burgwache, ein Tross wackerer Helden in Blech, mehrmals am Tage kräftig mit Schwert und Schild schlagen.

Es gibt also viel zu sehen und zu staunen auf Burg Wertheim. Der Eintritt für das Mittelalterfest auf der Burg kostet 8,00 Euro für Erwachsene und 4,00 Euro für Kinder, wobei Familien nur für das erste Kind Eintritt zahlen müssen und für Kinder im Vorschulalter der Eintritt ohnehin frei ist. Geöffnet ist die Burg Samstag von 11- 22:00 und Sonntag von 11- 19:00 Uhr.

Parkplätze in Wertheim? Download siehe unten!

Wer nicht zu Fuß zur Burg wandern will kann auch die Bimmelbahn benutzen. Hier der Fahrplan und die Preise. Zum Mittelalterfest werden zwei Bahnen eingesetzt und zusätzliche Fahrten angeboten.