Deutsch Englisch „Tschechisch“ „Dänisch“ „Französisch“ „Polnisch“ „Russisch“ „Spanisch“
Mittelalterspektakel

25. - 26. April 2020 - abgesagt -Wikinger & Drachen in 83223 Bernau- Felden (Chiemseepark)

Category: Mittelalterspektakel
By: VK

Erst am 24. und 25. April 2021 legen wieder Schiffe im Chiemseepark Felden an. Was daraus wird, wenn Wikinger auf Bayerische Ritterhelden treffen werden wir sehen. Ein Drachen mischt auch noch mit.

Wieder liegen Wikingerschiffe vor Anker und ab und an können auch die Besucher in See stechen - kostenlos und wie echte Wikinger!

Aber nicht die ganze Zeit, denn ab und an gehen die Schiffsbesatzungen an Bord, um anschließend einen Überfall auf den Markt zu starten. Die Klingen werden gekreuzt, sehr zu Freude der Kinder, die solche Raufereien lieben. 

Ein schmucker Markt wird am Seeufer aufgebaut, hier gibt es Waren zu kaufen und Handwerker zu sehen wie vor 500 und mehr Jahren. Schmiede, Töpfer, Drechsler, Steinmetz, Seilerin und Lederer, sie zeigen gern ihr Handwerk und geben ihre Kenntnisse weiter. Natürlich werden auch mittelalterliche Speisen und Getränke angeboten. 

Fangdorn - der letzte (fast echte) Drachen der Erdenscheibe (12 m lang, fast 4 m hoch, voll animiert und feuerspuckend) verteidigt diesen Schatz gegen die Räuber. Mit Krallen und Feuerbrünsten und mit Hilfe seiner bewaffneten Freunde aus den Lagern. Es gibt Raufereien und Schwertkämpfe, am Ende werden die ungeliebten Seefahrer hoffentlich in die Flucht geschlagen.


Auf einer Bühne tummeln sich Spielleute und Gaukler: Spielleute Donner & Doria, Band "Amarok Avari" aus Wien, Comödiantenduo Pampatut, Gauklerduo Forzarello, Puppentheater Christopher von Alauenberg. Hinzu kommen zahlreiche Ritterlager aus der Region, bei denen man das Leben der fahrenden Rittersleute von damals beobachten kann. Ein toller Ausflug in eine andere Zeit - für die ganze Familie.

Öffnungszeiten:
Samstag 11 - 22:00 Uhr
Sonntag 11 - 19:00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene 10,00 Euro, Kinder 5,00 Euro, 
Historisch gekleidete Gäste erhalten einen Rabatt von 2,00 Euro. 
Familien/ Alleinerziehende zahlen nur für das erste Kind. Für alle weiteren Kinder und für Kinder im Vorschulalter ist der Eintritt frei. Hunde an der Leine sind erlaubt. 

Parkplätze befinden sich unmittelbar am See. 
Anfahrt: Autobahn A 8, Abfahrt Felden, Parkplätze Rasthausstraße

Weiter unten finden Sie demnächst das aktuelle Programm zum Download als PDF: